Categories

ZVT Kartenterminals hinzufügen

You are here:
< All Topics

Hey,

du möchtest ein Kartenterminal zu deiner Kassensoftware hinzufügen? Ich erkläre dir hier kurz, wie das geht! Unser Support Team kann diese Aufgabe leider nicht für dich erledigen, aber es geht ganz einfach allein.

 

Vorwort:

Zuersteinmal müssen wir sicherstellen, dass das Gerät die deutsche ZVT Schnittstelle über TCP/IP unterstützt. Wenn diese unterstützt wird, dann kann die Integration funktionieren. Bitte beachte, dass zurzeit nur folgende Geräte von unseren Entwicklern getestet worden sind:

  • Ingenico Desk5000 (Firma Concardis)

Und diese Geräte ungetestet sind, aber von unseren Kunden ohne bekannte Probleme verwendet werden:

  • Verifone V400m

Wir geben keine Garantie, dass diese oder andere Geräte problemlos funktionieren. Wir geben keinen Support auf die Schnittstelle oder jegliche EC-Terminals.

 

Vorbereitung:

Das Terminal muss in den Modus “ZVT” gestellt werden, um mit der Kasse kommunizieren zu können. Bitte rufe daher den Service deines Terminalproviders an und frage nach hilfe. Der Mitarbeiter muss das Terminal in den Modus “Kasse/ZVT” stellen und den Port “5577” benutzen.
Dafür braucht das Terminal eine feste IP Adresse. Bitte lasse dir von dem Mitarbeiter diese IP Adresse geben und schreibe sie dir auf, oder gebe dem Mitarbeiter schon eine fixierte IP Adresse.

 

Umsetzung:

Bitte befolge foldende Schritte:

  • Öffne unsere Software auf der Kasse, wo das Gerät mit verbunden werden soll
  • Gehe zu “Einstellungen/Firmenumgebung/Geräte”
  • Das oberste Gerät wird nun die Kasse sein. Klicke auf das kleine schwaze Dreieck neben dem grünen Viereck um die verbundenen Geräte zu öffnen
  • Klicke auf das “Plus” Symbol neben der “Suchen” Leiste. Stelle sicher, dass auch wirklic das oberste Gerät aus der Liste ausgewählt ist
  • Suche nach “Desk 5000” und mache einen Doppelklick darauf
  • Gebe die IP Adresse ein, die du vergeben hast
  • Fülle bei dem Kassenbontitel: “* * Kundenbeleg” ein
  • Wenn “Drucke Tickets” auf “Nein” steht, werden von nun an die CC Tickets über den Kassenbon Drucker gedruckt. Wenn es auf “Ja” steht, dann werden die Tickets weiterhin über das Terminal gedruckt.
  • Drücke in der oberen Ecke des Bildschirms auf den Test Knopf 

 

  • Gehe nun zu  “Produkte/Bezahlmethoden”
  • Suche nach “Kreditkarte” oder “Bankkarte” und mache einen Doppelklick
  • Ändere die Zahlungsart von “Bargeld” zu “Kreditkarte”
  • Speichere und schließe das Fenster

Das wars! Von nun an werden alle Transaktionen dieser Bezahlmethode an das Terminal gesendet. Wenn das Terminal nicht reagiert, kann ein neustart helfen. Wenn auch dies nicht hilft, wird das Terminal unter hoher Wahrscheinlichkeit nicht kompatibel sein. Wenn dies der Fall sein sollte, müsste folgendes getan werden, um die Einstellungen rückgängig zu machen.

  • Gehe zu  “Produkte/Bezahlmethoden”
  • Suche nach “Kreditkarte” oder “Bankkarte” und mache einen Doppelklick
  • Ändere die Zahlungsart von “Kreditkarte” zu “Bargeld”
  • Speichere und schließe das Fenster
  • Gehe zu “Einstellungen/Firmenumgebung/Geräte”
  • Das oberste Gerät wird nun die Kasse sein. Klicke auf das kleine schwaze Dreieck neben dem grünen Viereck um die verbundenen Geräte zu öffnen
  • Klicke einfach auf das Desk5000 Gerät
  • Klicke auf das “-“, um das Gerät zu löschen.

Falls noch weitere Fragen bestehen, dann meldet euch gern bei unserem Support Team.

 

 

 

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

en English
X